Neue Wege gehen

Link verschicken   Drucken
 

Systemische Veränderungsarbeit

22.09.2018 um 12:00 Uhr

Unsere Systemische Veränderungsarbeit beeinhaltet Familienstellen nach dem Genogramm, als auch Methoden wie Psychodrama, Skulpturarbeit, Anteilearbeit u.v.m.

Wir schauen uns im gestellten Bild die Dynamiken an, die zu den Personen, Anteilen, Symptomen .. gehören. Wir suchen die Störungen des Systems und lösen sie auf.

 

Weitere Informationen erhalten Sie per Email oder im persönlichen (Telefon-)Gespräch.

 

Bitte melden Sie sich verbindlich an, wenn Sie als Stellvertreter oder mit einem Anliegen zur Aufstellung kommen.

 
 

Veranstaltungsort

Zentrum für Naturheilverfahren, Koblenz

Claudia Heberling und Hans-Willi Mauer

Firmungsstr. 22-24

56068 Koblenz

 

 

Veranstalter

Zentrum für Naturheilverfahren

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG), Trainerin und Coach

Claudia Heberling

Heilpraktiker

Hans-Willi Mauer